MDK

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) ist der medizinische, zahnmedizinische und pflegerische Beratungs- und Begutachtungsdienst der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung. Organisatorisch ist der MDK eine auf Ebene der einzelnen Bundesländer von den jeweiligen Landesverbänden der Krankenkassen gegründete Arbeitsgemeinschaft (§ 278 SGB V).

Im Bereich der Pflegeversicherung unterstützt der MDK die Pflegekassen bei der Feststellung der Pflegebedürftigkeit im Einzelfall. Per Gutachten informiert der MDK die zuständige Pflegekasse über das Vorliegen einer Pflegebedürftigkeit und empfiehlt Art und Umfang der notwendigen Hilfeleistungen (Einstufung Pflegegrad).

MDK

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) ist der medizinische, zahnmedizinische und pflegerische Beratungs- und Begutachtungsdienst der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung. Organisatorisch ist der MDK eine auf Ebene der einzelnen Bundesländer von den jeweiligen Landesverbänden der Krankenkassen gegründete Arbeitsgemeinschaft (§ 278 SGB V).

Im Bereich der Pflegeversicherung unterstützt der MDK die Pflegekassen bei der Feststellung der Pflegebedürftigkeit im Einzelfall. Per Gutachten informiert der MDK die zuständige Pflegekasse über das Vorliegen einer Pflegebedürftigkeit und empfiehlt Art und Umfang der notwendigen Hilfeleistungen (Einstufung Pflegegrad).

    Seite vorlesen

    Suche